Newsletter vom EU / Erasmus+ Projekt Arts4All

Im Mittelpunkt des Projekts steht Kunst als Mittel des sozialen Zusammenhalts im digitalen Zeitalter zu fördern.

Newsletter vom EU / Erasmus+ Projekt Arts4All

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir freuen uns, Ihnen mit dem beigefügten Newsletter unser EU / Erasmus+ Projekt Arts4All vorzustellen. Das Projekt wird, koordiniert vom Sozialwerk, von einem Konsortium von 6 europäischen Partnerorganisationen durchgeführt. Im Mittelpunkt des Projekts steht Kunst als Mittel des sozialen Zusammenhalts im digitalen Zeitalter zu fördern.

Die Hauptzielgruppen des Projekts sind benachteiligte junge Menschen, insbesondere mit Migrationshintergrund, Pädagog*innen, Jugend(sozial)arbeiter*innen, Organisationen und Einzelpersonen aus den Bereichen Migration, soziale Eingliederung und Kunst. Arts4All hat eine Laufzeit von 24 Monaten und endet am 31.05.2023.

Wir würden uns freuen, wenn Sie neben dem Newsletter auch die Internetseite unseres Projekts besuchen würden!

http://www.arts-4-all.eu

Mit freundlichen Grüßen

Karina Siebertz und Günter Kirschbaum

Geschäftsführung

Download Newsletter

__

4. April 2022