Workshop „Symbolarbeit“

Beratung – Coaching – Gruppenarbeit – Supervision und Therapie
Die Interventionen sind vielschichtig und kreativ

Workshop „Symbolarbeit“

Liebe Netzwerkpartner,

wir bieten auch in diesem Jahr wieder Schulungen zur Symbolarbeit an. Welche Vorteile bietet die Symbolarbeit? Die Welt „begreifbar“ machen und als veränderbar erleben. Das ist einer der Vorteile der vielschichtigen Interventionen der Symbolarbeit. Ziele dieser Arbeit sind: Die Klient *innen sollen Zugang zu sich selbst, zu eigenen Gefühle, Ressourcen und Stolpersteinen erlangen. Klient *innen sollen neue Perspektiven einnehmen, erste Ideen entwickeln und neue Bewertungen vornehmen sowie mögliche Wege entdecken und konkretisieren.

In unserem Workshop habt ihr die Möglichkeit die Materialien kennenzulernen und praktisch auszuprobieren. Ihr erfahrt in welchen Situationen und zu welchen Themen ihr die Materialien in eurer täglichen Arbeit einsetzen könnt.

Der Workshop richtet sich sowohl an Kolleg*innen, für die das Thema neu ist als auch an Kolleg*innen, die schon an Schulungen teilgenommen haben und die Methoden bereits angewendet haben. Der Praxisworkshop wird durchgeführt von Stefan Theißen und Ann-Kristin Meyer.

 

Kosten: 15 €
Ort: An der Garnbleiche 16, 52349 Düren

Datum: 2. Mai  und 30. Aug 2022
Uhrzeit: 13:30 – 16:30 Uhr

ANMELDUNG: Stefan Theißen s.theissen@sozialwerk-dueren.de

__

31. März 2022