Go!

GO! bietet  jungen Menschen die Teilnahme an Modulen zur Förderung ihrer personalen, sozialen und beruflichen Kompetenzen.

Zielgruppe

Junge Menschen unter 25 Jahren, die bereits in verschiedenen Maßnahmen waren sowie besonderen Förderbedarf hinsichtlich ihrer persönlichen sowie beruflichen Kompetenzen haben.

Inhalte

  • Sozialtraining in den Schulungsräumen des Sozialwerks
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Berufswahl
  • berufspraktische Erprobung und Begleitung in den verschiedenen Gewerken
  • Gesundheitserziehung
  • Aufbau und Ausbau der Selbstvermarktungsstrategien, Erarbeitung eines individuellen, angemessenen Auftreten im privaten und beruflichen Umfeld
  • Vermittlung und Begleitung zu anderen Hilfsangeboten
  • …und vieles mehr

Dauer und Ort

Im Verlauf der 3-monatigen Maßnahme durchlaufen alle Teilnehmer eine individuell geplante Förderung.

Die berufspraktische Erprobung von bis zu 8 Wochen findet in den verschiedenen Gewerken statt:

  • Maler, Lackierer
  • Gärtner Zierpflanzen u. Garten- und Landschaftsbau
  • Floristik
  • Friseur
  • Verkauf/Einzelhandel
  • Büromanagement
  • Schreiner

Außerdem ist ein betriebliches Praktikum auf dem ersten Arbeitsmarkt möglich. Eine Zuweisung in das Projekt ist nur über die job-com möglich. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den zuständigen Fallmanager der job-com .

Das Projekt wird gefördert durch die job-com Düren.

JobCom