Psychologische Fachkraft in der Jugendberufshilfe gesucht (m/w/d)

Das Sozialwerk Dürener Christen ist ein anerkannter Träger der Jugendberufshilfe und Jugendhilfe, der sich seit 1985 regional um junge Menschen im Übergang Schule – Beruf kümmert. Als Träger unterschiedlichster Projekte und Maßnahmen sind wir konfessionsunabhängigigerArbeitgeber für über 120 pädagogische, psychologische und sozialpflegerische Fachkräfte sowie Werkanleiter. Ein Teil unserer sehr komplexen Arbeit stellen die Arbeitsfelder der Berufsorientierung und Berufsvorbereitung sowie der überbetrieblichen Ausbildung dar. Wir unterstützen junge Menschen in Aktivierungsmaßnahmen bei der Lebensbewältigung, Berufsfindung und Ausbildungs- und Arbeitssuche.

Ihr Einsatzgebiet:

Als psychologische Fachkraft in der Jugendberufshilfe verfolgen Sie als Teil eines multiprofessionellen Teams aus Sozialpädagogen/-innen, Fachanleiter/-innen und Jobcoaches das Ziel der individuellen Stabilisierung der Klienten im Alter von 18 bis 30 Jahren.

Ihre Aufgaben im Rahmen der psychologischen Einzelberatung beinhalten u.a.

  • Anamneseerhebung
  • Einschätzung der psychischen Stabilität-  und Belastbarkeit
  • Beratung und Hilfestellungen bei individuellen Problemlagen der Klienten
  • Abklärung eventueller psychischer Erkrankungen und
  • ggf. die Weitervermittlung in ärztliche/psychiatrische Behandlung und/oder Psychotherapie

Darüber hinaus gehören themenbezogene Gruppenangebote im Rahmen eines sozialen Kompetenztrainings sowie die Mitarbeit im pädagogischen Team zu Ihren Schwerpunktaufgaben.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Themenbezogene Gruppentrainings
  • Kooperation mit externen Helfersystemen
  • Einschätzung und Prognose der psychischen Situation und Leistungsfähigkeit
  • Administrative Aufgaben wie Dokumentation und Pflege der Klientendatenbank sowie Berichtsführung
  • Fallbezogene Kommunikation und Zusammenarbeit in einem multiprofessionellen Team

Das sollten Sie mitbringen:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie
  • idealerweise begonnene oder abgeschlossene Ausbildung als Verhaltenstherapeut/-in oder Zusatzqualifikationen im Bereich der pädagogischen Psychologie
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten im persönlichen Gespräch und im Schriftverkehr
  • Teamfähigkeit und Toleranz
  • Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Offenheit für systemische Sicht- und Denkweisen und eine ressourcenorientierte Arbeit
  • Fähigkeit zur professionellen Dokumentation
  • Freude, Veränderungsprozesse engagiert mit zu gestalten

Das bieten wir Ihnen:

  • ein anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Arbeiten in einem engagierten Team
  • zunächst befristet im Rahmen der Elternzeitvertretung
  • eine leistungsgerechte Vergütung, Möglichkeit zur Nutzung eines JobRads
  • flexible Arbeitszeiten
  • regelmäßige Teamsitzungen sowie interne und externe Fortbildungen
  • Supervision nach Bedarf

 

Haben wir Ihr Interesse an diesem anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte schriftlich gerne auch direkt per Mail:

Sozialwerk Dürener Christen
Christian Siebertz
Telefon: 02421-7027411
Annaplatz 1-3
52349 Düren

c.siebertz@sozialwerk-dueren.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!